Berlin: Nora von Waldstätten schont Luxusmode durch Nichttragen

Berlin: Nora von Waldstätten schont Luxusmode durch Nichttragen

Schauspielerin Nora von Waldstätten („Carlos - Der Schakal”) lässt bei Luxusmode extreme Vorsicht walten. Ein Designerkleid, ein Geschenk ihrer Mutter, behandle sie wie ein Andenken, sagte die 30-Jährige der „Bild am Sonntag”.

„Ich hätte zu viel Angst, dass mir jemand Rotwein drüber schüttet.”

Als Teenager habe sie außerdem jahrelang auf ein Paar Chanel-Schuhe gespart. „Angezogen habe ich sie bis heute nicht. Ich warte auf den richtigen Moment”, sagte von Waldstätten.

Mehr von Aachener Nachrichten