Berlin: Miley Cyrus bricht Hawai-Urlaub wegen Paparazzi ab

Berlin: Miley Cyrus bricht Hawai-Urlaub wegen Paparazzi ab

Miley Cyrus (19), US-amerkanische Schauspielerin und Sängerin, ist nach einem Tag Hawai-Urlaub mit Freund Liam Hemsworth (21) empört abgereist. Paparazzi hätten ihr die Lust an der Reise schnell vermiest, berichtet das Starmagazin „Promiflash”.

„Ich hatte gerade mal einen Tag auf Hawai, weil diese Idioten meinen Urlaub ruiniert haben”, schrieb die Darstellerin von Hannah Montana aus der gleichnamigen Fernsehserie im Kurznachrichtendienst „Twitter”. „Es macht keinen Spaß, wenn Paparazzi einen die ganze Zeit fotografieren.”

Mitgekriegt habe sie die Fotografen allerdings erst, als sie ihre Fotos auf Twitter entdeckte. „Danach haben wir begonnen, nach ihnen Ausschau zu halten”, schrieb Cyrus.

Mehr von Aachener Nachrichten