1. Panorama

Venedig: Marmorbrocken kracht auf Markusplatz in Venedig: Deutscher verletzt

Venedig : Marmorbrocken kracht auf Markusplatz in Venedig: Deutscher verletzt

Auf dem vielbesuchten Markusplatz in Venedig hat sich ein etwa 30 Kilogramm schwerer Marmorblock des Dogenpalastes gelöst und einen 65-jährigen deutschen Touristen verletzt.

Nach einem Bericht der Zeitung „Il Messagero” vom Sonntag zersprang das rund 30 Zentimeter große Marmorstück eines Fensterbogens des Palazzo Ducale beim Fall in mehrere Teile, wobei ein Splitter den Deutschen traf. Er musste mit Beinverletzungen in einem Krankenhaus behandelt werden.

Nach Einschätzung der Stadtverwaltung hätte der Vorfall am Samstag auf dem beliebten Platz weit schwerwiegendere Folgen haben können. Der Marmor hat sich wahrscheinlich gelöst, weil während der jüngsten starken Regenfälle Wasser in Mikrorisse der Fassade eindringen konnte.