1. Panorama

München: Lebenslänglich: Ex-Faschingsprinz erwürgt Freundin

München : Lebenslänglich: Ex-Faschingsprinz erwürgt Freundin

Ein ehemaliger Faschingsprinz ist am Mittwoch wegen Mordes an seiner Lebensgefährtin zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das Münchner Schwurgericht sah auch eine besondere Schwere der Schuld und folgte damit dem Antrag der Staatsanwaltschaft.

Der 36-Jährige hatte demnach die arglose 26 Jahre alte Frau im vergangenen August in der gemeinsamen Wohnung erwürgt. Der Speditionskaufmann wollte damit den Weg freimachen für eine neue Geliebte. Diese soll er noch am selben Abend empfangen haben, während sein Opfer tot im Keller lag. Am folgenden Tag brachte der Mann die Leiche im Auto in einen Wald bei Landshut.