Frankfurt/Main: Keira Knightley hat keinen Fernseher

Frankfurt/Main: Keira Knightley hat keinen Fernseher

Schauspielerin Keira Knightley besitzt keinen Fernseher. „Ich habe seit fünf Jahren keine Fernseher mehr und vermisse nichts”, sagte die 26-Jährige der „Frankfurter Rundschau” (Mittwochausgabe).

„Wenn Leute mit mir über Sendungen reden wollen, dann hole ich mir eine DVD und schalte DVD-Player und Beamer an.” Sie liebe Fernsehfilme, Dokumentarfilme und Fußball. Aber Gameshows, Wohnungsumgestaltungen und Soaps seien nicht ihr Fall. Besonders genervt sei sie von der „unendlich langen Werbung”.

Knigthley ist derzeit in den Kinofilmen „London Boulevard” und in „Eine dunkle Begierde” zu sehen.

Mehr von Aachener Nachrichten