New York: Kate Middleton zieht mit Hund Lupo die Aufmerksamkeit auf sich

New York: Kate Middleton zieht mit Hund Lupo die Aufmerksamkeit auf sich

Catherine, Herzogin von Cambridge (30), zieht alle Blicke auf sich.

Als die 30-Jährige ihren Ehemann Prinz William (29) und Schwager Prinz Harry (27) am Wochenende zu einem Polospiel nahe Windsor begleitete, brachte sie ihren Hund Lupo mit, wie die Onlineausgabe der US-Zeitschrift „People” berichtete. „Lupo schien genauso viel Aufmerksamkeit während der Vorstellung zu bekommen wie William und Harry”, verriet ein Insider der Zeitschrift.

Während des Spiels habe Kate mit ihrem Vierbeiner in einem Zelt am Spielfeldrand gesessen und gespielt. „Lupo war ohne Leine und rannte umher.” Der Cocker-Spaniel-Welpe gehört seit Weihnachten letzten Jahres zur Königsfamilie.

Mehr von Aachener Nachrichten