New York: Justin Bieber wird erwachsen

New York: Justin Bieber wird erwachsen

Justin Bieber (18), kanadischer Popstar, wird erwachsen. Er sei in den letzten Jahren „definitiv reifer” geworden, sagte der 18-Jährige der Onlineausgabe des US-Musikmagazins „Rolling Stone”.

„Ich habe das Gefühl, männlicher zu sein. Ich nehme mich selbst nicht als Jungen war”, fügte Bieber hinzu. Das Magazin widmet dem Teenie-Idol und Freund von Sängerin Selena Gomez (19) in seiner Augustausgabe unter der Überschrift „Hot, Ready, Legal” (deutsch: heiss, bereit, legal) zum zweiten Mal eine Titelgeschichte.

Bieber, der am 1. März diesen Jahres volljährig wurde, wurde vor vier Jahren auf dem Videoportal „You Tube” entdeckt. Seitdem ist er weltweit einem Millionenpublikum bekannt.