Attendorn/Olpe: Jeans am Haken: Einbrecher angeln sich Bekleidung

Attendorn/Olpe: Jeans am Haken: Einbrecher angeln sich Bekleidung

Mit einer umgebauten Angelrute haben sich Einbrecher in einem Modegeschäft im sauerländischen Attendorn mit Herrenbekleidung versorgt.

Die Unbekannten hatten in der Nacht zum Sonntag die Scheibe eines Oberlichtes an der Schaufensterfront eingeschlagen. Von einer Leiter aus fischten sich die Täter dann mit ihrem Angelgerät mehrere Kleidungsstücke.

Unter anderem zogen sie 20 Jeanshosen aus einem Regal. Die sportlichen Einbrecher ließen ihre mit einem extra großen Haken ausgerüstete Angel und die Leiter am Tatort zurück, berichtete die Olper Polizei am Montag. Beute und Sachschaden summieren sich auf 3000 Euro.

Mehr von Aachener Nachrichten