Hamburg: Erol Sander wird schnell eifersüchtig

Hamburg: Erol Sander wird schnell eifersüchtig

Der Schauspieler Erol Sander erträgt es nicht, wenn fremde Männer seine Ehefrau Caroline anstarren.

Es sei ihm gegenüber respektlos, sagte der 43-Jährige dem Magazin „Closer” laut Vorabbericht vom Mittwoch. „In solchen Momenten denke ich immer: Hallo, gehts noch?”. Er könne die Blicke der Männer aber verstehen. „Schließlich ist meine Frau wunderschön.”

Die Familienplanung im Hause Sander sei noch nicht abgeschlossen. „Wir sind froh, dass wir zwei gesunde Söhne haben. Aber wir machen weiter, bis wir mal eine Tochter bekommen”, verriet der gebürtige Türke.