Los Angeles: Eric Dane zieht den Arztkittel aus

Los Angeles: Eric Dane zieht den Arztkittel aus

Eric Dane (39), US-Schauspieler, steigt aus der Krankenhaus-Serie „Greys Anatomy” aus. Er sei dem gesamten Team und insbesondere Serienerfinderin Shonda Rhimes dankbar für die Erfahrungen und Erinnerungen, die er mitnehmen werde, sagte er dem Branchendienst „TVLine.com”.

„Dane ist dieser Entschluss nicht leichtgefallen, aber nach reichlicher Überlegung und vielen Gesprächen haben wir gemeinsam entschieden, dass nun die richtige Zeit ist, seine Geschichte enden zu lassen”, wurde Rhimes in dem Bericht zitiert.

Eric Dane hatte in der Serie sechs Jahre lang den plastischen Chirurgen Dr. Mark „McSteamy” Sloan verkörpert. Er wolle sich nun neuen Herausforderungen widmen, begründete er seinen Abschied aus der Serie.