Los Angeles: Emma Watson ist frisch verliebt

Los Angeles: Emma Watson ist frisch verliebt

Emma Watson (22), britische Schauspielerin, hat nach mehreren gescheiterten Beziehungen offenbar eine neue Liebe gefunden. Die Darstellerin der Hermine Granger aus den Harry-Potter-Filmen ließ sich auf dem Coachella Musik Festival in Los Angeles von ihrem neuen Freund vor Kameras küssen und umarmen, wie die britische Zeitung „The Mirror” berichtet.

Anders als seine Vorgänger sei der Neue kein Promi, sondern ein „ganz normaler Mann”, heißt es. Bis November vergangenen Jahres war Watson mit dem US-Schauspieler Johnny Simmons (25) liiert.

Außerdem hatte sie eine Beziehung mit dem Sänger George Craig (21) von der Gruppe One Night Only, den sie als Model kennengelernt hatte-