München: Emily Blunt misstraut ihrem Glück

München: Emily Blunt misstraut ihrem Glück

Die Schauspielerin Emily Blunt ist glücklich, misstraut dem Gefühl aber. „Zurzeit bin ich gerade in einer sehr glücklichen Etappe angekommen”, sagte die 29-Jährige dem Magazin „Elle” laut einem Vorabbericht.

„Ich bin so glücklich - es ist geradezu lächerlich.” Blunt gab zugleich an, diesem Zustand zu misstrauen, was ihrer britischen Herkunft geschuldet sei. „Wir müssen alles relativieren, aber nur rhetorisch”, sagte sie.

Die Schauspielerin betonte, dass sie dennoch nicht in ständiger Angst lebe, das große Glück wieder zu verlieren. „Ich versuche, es einfach zu genießen.” Blunts neuer Film „Lachsfischen im Jemen” kommt am 17. Mai in die Kinos.

Mehr von Aachener Nachrichten