Haan: Eine Kollision der unheimlichen Art

Haan: Eine Kollision der unheimlichen Art

Eine Autofahrerin in Haan bei Düsseldorf ist mit einem außerirdisch anmutenden Gefährt kollidiert. Was aussah wie der freundliche Roboter R2-D2 aus „Krieg der Sterne”, habe sich bei genauerer Inspektion als Industriestaubsauger entpuppt, berichtete die Polizei in Mettmann am Mittwoch.

Wie der Staubsauger in der Dunkelheit auf die Fahrbahn und vor den Wagen der 38-Jährigen kam, blieb unklar.

Das für den Straßenverkehr nicht zugelassene Vehikel hinterließ am Wagen der Frau einen Schaden in Höhe von mehr als 1000 Euro. Der „terrestrische Halbbruder” von R2-D2 könne nun bei der Polizei von seinem Besitzer abgeholt werden.

Mehr von Aachener Nachrichten