München: Collien Ulmen-Fernandes wird ungerne angeflirtet

München: Collien Ulmen-Fernandes wird ungerne angeflirtet

Die Schauspielerin und Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes ist froh, lästige Verehrer los zu sein.

„Das Tolle, seitdem ich verheiratet bin, ist, dass ich nicht mehr angebaggert werde”, sagte die 30-Jährige der Nachrichtenagentur dapd in München. Sie habe es noch nie gemocht, angeflirtet zu werden. Vor allem, wenn dies auf sehr penetrante Weise passiere. „Wenn man nach der 20. Essenseinladung immer noch sagt, ich habe keine Zeit, kann man sich ja auch mal denken, dass das Interesse vielleicht nur einseitig besteht.”

Insofern sei der Status der verheirateten Frau sehr praktisch. „So kommt keiner mehr auf die Idee, mich anzubaggern oder mir einen Strauß Rosen nach Haus zu schicken”, sagte Ulmen-Fernandes.