1. Panorama

Los Angeles: Christoph Waltz dreht mit Terry Gilliam

Los Angeles : Christoph Waltz dreht mit Terry Gilliam

. Schauspieler Christoph Waltz wagt sich in die surreale Filmwelt von Regisseur Terry Gilliam („Brazil”). Der Oscar-Preisträger („Inglourious Basterds”) spielt die Hauptrolle in Gilliams Science-Fiction-Film „The Zero Theorem”, wie der Branchenblog „Deadline” berichtete.

Waltz verkörpert demnach das Computergenie Qohen Leth, dessen Welt von einem geheimnisvollen Führer beherrscht wird. Die Dreharbeiten beginnen dem Bericht zufolge Ende Oktober in Rumänien. Waltz ist ab 31. Januar in Quentin Tarantinos „Django Unchained” im Kino zu sehen.