London: Bob Geldof darf nicht auf Hochzeit seiner Tochter spielen

London: Bob Geldof darf nicht auf Hochzeit seiner Tochter spielen

Peaches Geldof (23), Moderatorin und Tochter von Bob Geldof, will auf ihrer Hochzeit lieber Musik aus der Dose statt die Gitarre ihres Vaters hören.

Wie die britische Tageszeitung „The Telegraph” berichtet, hat sie ihrem Vater verboten, auf dem Fest die Gitarre in die Hand zu nehmen. „Ich glaube, er würde es gern tun”, sagte sie.

„Aber ich denke, das würde dem Fest einen seltsamen Freudschen Anschein geben.” Stattdessen habe sie einen DJ engagiert, der eine vorab genehmigte Songliste abspielen darf.

Die Trauung mit dem Musiker Thomas Cohen ist für den 8. September geplant. Für die 23-Jährige ist es bereits die zweite Ehe. Mit 19 hatte sie Max Drummery geheiratet, von dem sie sich nach nur sechs Monaten wieder scheiden ließ.

Mehr von Aachener Nachrichten