Leverkusen: Zweijähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Leverkusen: Zweijähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Leverkusen ist in der Nacht auf Sonntag ein zweijähriger Junge von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.

Eine Familie war nach Polizeiangaben mit ihren Kindern zu Fuß unterwegs. An einer auf rot stehenden Fußgängerampel betrat der Zweijährige die Fahrbahn und wurde dabei von dem Pkw einer 21-Jährigen erfasst. Das Kind kam in ein Krankenhaus.

Mehr von Aachener Nachrichten