Düsseldorf: Zwei Tote bei Motorradunfall in Düsseldorf

Düsseldorf: Zwei Tote bei Motorradunfall in Düsseldorf

Bei einem schweren Verkehrsunfall mit einem Motorrad sind am Freitagabend in Düsseldorf zwei Männer getötet worden.

Wie ein Polizeisprecher am Samstag mitteilte, war ein 21-jähriger Motorradfahrer an einer Kreuzung mit einem abbiegenden Auto kollidiert. Trotz einer Vollbremsung prallte der Mann mit seiner Maschine gegen die Fahrertür des Autos.

Dabei wurden der Biker und der 73-jährige Autofahrer so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starben. Die genaue Unfallursache steht noch nicht fest, Zeugenaussagen zufolge war der Motorradfahrer mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit gefahren.

Mehr von Aachener Nachrichten