1. Region

Düsseldorf: Zum 111. Mal „Größte Kirmes am Rhein”

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Zum 111. Mal „Größte Kirmes am Rhein”

In Düsseldorf hat am Freitag die 111. Auflage der „Größten Kirmes am Rhein” begonnen. Bei regnerischem Wetter setzte sich am Nachmittag das von Weitem sichtbare Riesenrad in Gang. Der Jahrmarkt auf den Rheinwiesen endet am 22. Juli.

eiVr olennlMii ecrhseuB deernw ereta.rwt nöuhHektp sit ein egßors rkFrueeew ma ezwteni irKseemira.tgf ädehrnW edr seeamtrKgi itvreednb inee Rihfrhneeä ied twiFessee tim dre am eadnren Uefr gngeleeen tdstlta.A rteeVlrtansa sde ktelSksepa ist red .tS tnSuissabae eetrnvnhüc.ZiSzeu nde ttAinktnaeor greeöhn edi eßrtög bimelo heGtaierbsn red e,lWt enei c,iasesuhlneRke inee ireaFb,tlahmehancni ein tceoAtuoors tmi -DoscetEkfif ndu enie s.heeicrutRnes aueBreneir behan heir itlreezeB fau dme mtmlupeRlaz sefgcl.huagena sbis,edbmnuI cbehüatrrW,tenrs änhkLcceureebbk dnu nreaernlnedMb nids aibed. ieD seniekrmhiR sti das rtöitrtegdß hecuedts Vsolktfse hcna mde rnhcneüM toeOfbrkste nud den tarttesnnaC Wesan ni ttrgtt.Sua