1. Region

Köln: Zoll entdeckt mehr als 11.000 Potenzpillen in Koffer

Köln : Zoll entdeckt mehr als 11.000 Potenzpillen in Koffer

Mit mehr als 11.000 Potenzpillen im Gepäck haben Zöllner am Flughafen Köln/Bonn einen Reisenden aus der Türkei ertappt. Der Mann hatte den Ausgang für anmeldefreie Waren gewählt und war in eine Kontrolle geraten, teilte das Hauptzollamt in Köln am Montag mit.

Asl ide eBaetmn dne reffoK öenft,fen aeshn ,ise dass re vndllaor imt dne nilPle glüflet .awr iDe lörlnZe ahnbnctelaghmse eid Aziern dnu nieetelt nie rfavSfhsatrereneuert e.ni eBi der serneEii hanc aletsunhdcD efürnd Altnreteiimz run ürf dne nipersöcnleh aefdBr tmi eenmi roVtra von imxlama dire Mtonane eüghiefnrt wr.eedn