1. Region

Düsseldorf: Zeitungsbericht: 1400 Streunerkatzen an Rhein und Ruhr geschossen

Düsseldorf : Zeitungsbericht: 1400 Streunerkatzen an Rhein und Ruhr geschossen

Rund 1400 streunende Katzen sind nach einem Bericht der „Neue Ruhr/Neue Rhein Zeitung” im Jagdjahr 2013/2014 im Regierungsbezirk Düsseldorf von Jägern abgeschossen oder tot aufgefunden worden.

iDe iegZutn tebrfu hisc auf anngbeA edr neretUn abndhdJ.göere So neeis es nlalie mi isrKe leveK 465 nud im rieKs lesWe 945 ereiT eeews.gn

Eni Shpceerr eds ähnwhsecdlieer-irftnsno uemmtimtesniUrliws eowltl end crhiBet am sgSaamt incht nmeneitm.rkeo rE iwevesr dar,uaf sasd edi haeZnl rde onv nerägJ tgeetneöt Snntkeezatuerr ürf gnza NWR ma mkenonemd oaMntg lgoetegrv üdewnr.