1. Region

Düsseldorf: Zeitung: Landkreis stoppt Abschiebungen wegen Aufwands

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Zeitung: Landkreis stoppt Abschiebungen wegen Aufwands

Nordrhein-Westfalen hat nach wie vor keine eigene Unterbringung für Abschiebehäftlinge. Nach der Schließung des einzigen Abschiebegefängnisses in Büren im Juli suche man weiterhin „nach einer praktikablen und nachhaltigen Lösung”, sagte eine Sprecherin des NRW-Innenministeriums am Freitag.

eiD elfnHitgä uas RNW sntsmüe sbi fau Wetriese acnh Brline udn ncah asühtdnsiteeEtnt in bnrdnrgBaue gbtcrhae .nerdew mntaneMo ttnhäe nur nfüf äBenlrdednsu nofE-Umokre ehtnicnE.rgnui

Dre dslrHkorcnaehauise erdwü ewgen dse sfnAwdua eizhsncnwi fua niebgeuhbcnsA vcenrez,thi scbhrie die o„lfatepsWt”s.ne re„D liogtcshise anAdfwu tsi nchti mehr ebiltsa,r” seatg ciKpherreesrs ntMair Reuther der Zgtnie.u Bsi zu rvie Mitieraebtr esein je cnha wlaGeaptltozein orp inlfgäHt mi .zsanitE

Bsi ulJi rnewa ehieelfcgäbAsnhbti uas WNR in rBnüe betacnrrutghe. Dsa eiinezg heeggefiincbnsäAbs in WNR esumts se,cnlßeih asl ahcn emd uohciäEpensr thGrsfoiehc hcau erd rncsothefugshiedB ied eiggbrnuntnrU ovn bhthnäeAgnsblfieice in lrenoman änsiGfegesnn rüf lsäsuigznu tlkärre .aetht