1. Region

Köln: Wohnanhänger macht sich selbstständig und verletzt Radlerin schwer

Köln : Wohnanhänger macht sich selbstständig und verletzt Radlerin schwer

Ein von seinem Zugfahrzeug losgerissener Wohnanhänger ist in Köln gegen eine wartende Radfahrerin geprallt. Durch die Wucht wurde die 40 Jahre alte Frau gegen ein vorbeifahrendes Auto geschleudert. Sie zog sich lebensgefährliche Verletzungen zu, wie die Polizei am Mittwoch berichtete.

ieD nelridaR hteat ahnc esiden Anngbae eine ßogre tßeraS etreisb uzr fetäHl ü.uebrertq Auf imrhe raadrFh z,ednsti etearwt eis dnan uaf rde iilMtlsteen fau asd rügne tLchi rinee egmgpFea,läurßn um end geW brüe die tSaeßr u.ozznftetesr nI dem Mnotem sötle chis edr Wnnhreghänoa nvo eniem rfernbehvdnoaei .awLestnga