1. Region

Köln: „Wir brauchen das für Drogen!”: Jugendclique ausgeraubt

Köln : „Wir brauchen das für Drogen!”: Jugendclique ausgeraubt

Bei einem Überfall auf eine Jugendclique haben vier bislang unbekannte Täter in der Nacht zu Sonntag in Köln-Wahn Handys und Geldbörsen erbeutet.

iDe caht gunnje äreMnn mi rAlte onv 15 bis 71 arnheJ eilethn csih engeg 2.00 rhU an dre alergeuBl ufa neeim mmsmatuaB fa.u tözPlhcli aemkn riev äenMnr ufa ise zu und ienerf „saD tsi nei !bafÜlrel däenH !nhecEri”ho rde Rbäuer ilhte daibe enie ahrcwezs itePols ni der da,Hn liezet auf eeinn edr cnnlughJiede )(61 dun tküdcre ba, nohe dsa hcis ine chSssu öet.ls aahncD cttesek erd tTäre ine selftegül Mgazani in ide D.fiaeeWf erTät derrtoenf eid renEctcehnsüteihg ,fua rehi nHdsya dnu lrebneGdös in nenei zsachnerw lffueotSbet zu ele.ng iEn äberRu ttra cahn neime rde hdenncelJgiu 1().7 Mit ned treonW „sIt htinc öesclhnrip ieegtmn, wri neuracbh asd ürf on!r”gDe feühlttnec sda uetrQtat itm eerisn Btuee ni ghutinRc ugeBAfale/ulr med püeDp.l