1. Region

Brühl: Wintertraum im Phantasialand mit Schlittschuhbahn

Brühl : Wintertraum im Phantasialand mit Schlittschuhbahn

Freizeitspaß auch in der kalten Jahreszeit: Das Phantasialand in Brühl öffnet erstmals auch im Winter die Tore.

Neben den bekannten Attraktionen erwarten die Gäste zahlreiche Saison-Höhepunkte. Speziell für die Kleinen gibt es großen Spaß auf schnellen Motorschlitten.

Auf der Schlittschuhbahn kann man sich auf den Kufen vergnügen, und für die Phantasialand-Rodelbahn werden rasante Abfahrten garantiert.

Winterzeit ist Erzählzeit. Und so erwarten den Besucher neben eiskalter Action auch vier neue bezaubernde Shows, die jedermanns Herz erwärmen werden.

Der „Wintergarten” wartet auf mit erstklassiger Artistik. In einem traumhaften Bühnenbild lassen 14 Sänger und Artisten die Geschichte der tölpelhaften Elfe „Zwölfe” lebendig werden.

Genauso für Kinder und Erwachsene geeignet: die neue Show im winterlich dekorierten Silverado Theater. „Angel of Magic” - eine Geschichte, vollgepackt mit Zauber und Magie. Starillusionist Jan Rouven präsentiert Tricks, wie man sie noch nie im Phantasialand gesehen hat.

Traditionelles Handpuppenspiel bietet die Bühne im Restaurant „Cristallion”.

Für Kinder und Kindgebliebene gibt es hier Weihnachtsmärchen. Natürlich gibt es auch ein Nikolausbüro. Der Weihnachtsmann nimmt hier Wünsche und Bestellungen entgegen.

Damit noch nicht genug: Die Phantasialand-Werkstätten haben neue phantasievolle Charaktere erschaffen. Lady Winter, die Schneebabys, Wintertrolle und Blumenfrauen bevölkern den gesamten Park und erfreuen mit Spaß und guter Laune. Zahlreiche Live-Bands werden die Gäste auf Winteratmosphäre einstimmen.