1. Region

Im Freitagsverkehr: Wieder Staus auf Himmelsleiter nach Unfall

Im Freitagsverkehr : Wieder Staus auf Himmelsleiter nach Unfall

Zum zweiten Mal innerhalb von zwei Tagen ist der Verkehr auf der sogenannten Himmelsleiter, der B258 zwischen Aachen und Roetgen, durch einen Unfall lahmgelegt worden.

Einen Tag nach einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 258 zwischen Relais Königsberg und Roetgen hat es auf demselben Streckenabschnitt erneut gekracht.

Wie ein Sprecher der Polizeileitstelle Aachen mitteilte, sind um 16.48 Uhr zwischen Relais Königsberg und Münsterbildchen drei Fahrzeuge auf Höhe einer Baustellenampel – rund 300 Meter unterhalb der Vennbahnquerung in Richtung Aachen – miteinander zusammengestoßen. Es gab keine Verletzten, lediglich ein Sachschaden ist bei dem Unfall entstanden. Zwei Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Gegen 19.30 Uhr war die Himmelsleiter wieder befahrbar. Aktuelle Informationen zur Verkehrssituation in der Region finden Sie auf unserer Live-Staukarte.

(heck)