Aachen: Wettbewerb für alte Sprachen

Aachen: Wettbewerb für alte Sprachen

Die diesjährige Preisverleihung des „Certamen Carolinum” findet am Samstag, 20. November, zwischen 11 und 13 Uhr in der Aula Carolina in Aachen statt, Pontstraße 7-9.

Das „Certamen Carolinum” ist ein landesweiter Wettbewerb, in dem unter anderem Klausuren und Referate von teilnehmenden Schülern, die sich alten Sprachen verbunden fühlen, von einer Fachjury bewertet werden. Für die Sieger gibt es Stipendien und Buchgeschenke.

Mehr von Aachener Nachrichten