Berlin: Westerwelle und Mronz haben geheiratet

Berlin: Westerwelle und Mronz haben geheiratet

Bundesaußenminister Guido Westerwelle (48) und sein Lebensgefährte Michael Mronz (43) haben am Freitagabend geheiratet.

Das berichtet die „Bild”-Zeitung (Onlineausgabe). Die Trauung durch Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch fand im Standesamt an der Poppelsdorfer Allee in Bonn statt. Anwesend waren mit 20 Personen nur die engsten Familienangehörigen, schreibt das Blatt.

Ein FDP-Sprecher sagte der Nachrichtenagentur dapd: „Michael Mronz und Guido Westerwelle betrachten das als private Angelegenheit.”

FDP-Chef Westerwelle hatte Michael Mronz 2003 am Rande des Aachener Reitturniers CHIO kennengelernt. Seitdem sind der FDP-Politiker und der Top-Unternehmer ein Paar. Mronz gilt als einer der erfolgreichsten Sport-Manager Deutschlands.

Mehr von Aachener Nachrichten