1. Region

Trotz Corona: Weiter Razzien gegen Clan-Kriminalität in Essen

Kostenpflichtiger Inhalt: Trotz Corona : Weiter Razzien gegen Clan-Kriminalität in Essen

Die Polizei Essen hat ihre Razzien zur Bekämpfung von Clan-Kriminalität wegen der Corona-Krise nur wenig reduziert. Darauf hat Polizeisprecher Thomas Weise am Freitag hingewiesen.

nI edn gnnevnerage 41 egaTn eeisn eitihnerw tsesGnaätt,t zeEilennrhädl dore ouäshArteu ütbüpfrer n,dreow tnebtoe der prehecS.r gnrilAlesd aheb eid üfr esdei samna„zrnmeh“Penäß ieugztnäds crtiisstezlBiofahepe zltutez ni„ anheSc oCnroa hacu deearn fnAabuge eehmünebnr mssn“ü.e

Weies hcemat eekni anebgnA ,rdberüa iew iveel äseEnizt eanug se ni nde gaevnnrngee enWcho gab. nI dne aMontne ovr edr iirusvnKCosaero-r eisne es im Stcithn ervi opr ohWce nee.ewsg

edtlnneungtnigrrmreituH ilenfe gegaend nuvtneredrä t,ereiw so dre hrcrSpee teewri. nWne„ irw eswienHi obmekemn afu lrRsveete,eßög dewrne wri .gittä cahN wei vor habne riw ied ioemcbebPrreehl im uegA.“