1. Region

Verdi ruft auf: Warnstreiks an Unikliniken und Landesbehörden

Kostenpflichtiger Inhalt: Verdi ruft auf : Warnstreiks an Unikliniken und Landesbehörden

Wegen des Tarifkonflikts im öffentlichen Dienst der Länder hat die Gewerkschaft Verdi für Dienstag zu Warnstreiks aufgerufen. Der Aufruf betreffe die Unikliniken in Köln, Düsseldorf und Essen sowie Universitäten, Hochschulen und Landesbehörden. Zentrale Kundgebungen seien in Düsseldorf, Köln, Duisburg und Essen geplant.

Die geBürr mensüs chsi afu nnedeerepscth nctenegienguräiBht lelisntene. oS leteit edi kkininUil önKl mti, die sgroVgnure nvo feolNtlän ies hacu ärednwh esd ekantnideüngg nkesrWraits wtel,ieeähgrst cohd „eib einirtrmetne gheuaennnldB ist itm cetnduilhe gingeBttcruieenähn zu .hecrne“n baeralnP riOtneoepna ökennnt oenescbvhr erndew, stega nie -drVrerpehiSec.

iMt edn aiWstkensrr nlewol die eweehstfrakGnc ned ukDcr ni den eprhsncGeä frü ndru eine nlloiiM ctsgiBäfehte rhe.henö Dei scenhtä nulVrsneguenadhrd tis am 82. aberurF ni Pda.tmos idVre ndu der ueBebtmnand dbb froenrd rüf die tfBhäeticnesg red ndrLeä aeruß Hessen scehs nzProet rmeh lGe,d smntesendi eabr 200 Erou mher mi nMao.t iSe inesrewev uaf unseldedrp hunSateeri.ennme ieD nderLä iwnsee die dnrurgeneFo als oeznbrgeü .krcüzu