Düsseldorf: Warnbake übersehen: Sechs junge Frauen verletzt

Düsseldorf: Warnbake übersehen: Sechs junge Frauen verletzt

Sechs junge Frauen sind bei einem Autounfall auf der A 52 in Richtung Düsseldorf verletzt worden, drei von ihnen schwer.

Nach Polizeiangaben von Sonntag war die 23-jährige Fahrerin an einer Baustelle gegen eine Warnbake gefahren. Der Kleinwagen schleuderte gegen die Mittelschutzplanke und landete dann an einem Baucontainer. Drei Unfallopfer wurden in dem Auto eingeklemmt. Sie wurden von der Feuerwehr mit hydraulischen Gerät befreit.

Mehr von Aachener Nachrichten