1. Region

Wochenmitte: Wärmeres Wetter in NRW erwartet

Wochenmitte : Wärmeres Wetter in NRW erwartet

In Nordrhein-Westfalen wird in den kommenden Tagen wärmeres Wetter erwartet. Der sonnigste Tag soll der Mittwoch werden.

Der Dienstag wird verbreitet heiter und teilweise sonnig, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen mitteilte. Am Nachmittag und am Abend sind im Süden und im westlichen Bergland Schauer möglich, ansonsten bleibt es meist trocken. Die Höchstwerte liegen bei 22 bis 25 Grad, auf dem Kahlen Asten bei 18 Grad. In der Nacht zum Mittwoch sinken die Temperaturen auf 13 bis 9 Grad.

Für den Mittwoch erwartet der DWD viel Sonnenschein. Bei Höchstwerten von 26 bis 29 Grad, im höheren Bergland bis 23 Grad, bleibe es trocken. In der Nacht zum Donnerstag soll es laut Wetterbericht bei Tiefstwerten von 15 bis 9 Grad ebenfalls niederschlagsfrei bleiben.

Der Donnerstag startet den Meteorologen zufolge heiter oder sonnig. Im Verlauf des Tages können von Südwesten her Wolken aufziehen, und es gibt eine erhöhte Schauer- und Gewitterneigung. Im Nordosten bleibt es bis zum Abend trocken. Die Höchstwerte liegen bei 27 bis 30 Grad, in der Eifel bei bis zu 24 Grad.

(dpa)