1. Region

Freiburg: Von Zuhause ausgerissen: Kind wollte von Basel nach Köln mit dem Zug

Freiburg : Von Zuhause ausgerissen: Kind wollte von Basel nach Köln mit dem Zug

Aus der großen Fahrt wurde nichts: In einem ICE im Hauptbahnhof Freiburg hat die Polizei einen elfjährigen Jungen entdeckt, der auf eigene Faust nach Köln reisen wollte.

Er raw uz Hsaeu mi ndoHtzlewa mi riseK dutWlhsa aresnegsius dnu tathe sihc ni sBlea ma ittnasghamiegntacD für dei pnpka 500 eroeimlKt eitwe Resie in end uZg tegz,ets iwe ide Pzeiloi am ihMcwtto t.tliteiem ohDc nohcs anhc 60 niKletoerm an red nctshäen leltalteesH raw die rFtha uz n.dEe Piilotnesz ttenkdecne dne aienendrneilles uJgenn nud emrineitrnof ide l.eErnt sieeD teahnt dne nngeJu eierbts vsitrems lt.medgee Sei henlot hni am Fuierrrbeg fhohBan ab ndu becranth hni wrdeei hacn esauH. Woies red egJnu nhac ölnK ,ewllot libeb launkr.