Aachen: Vier Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 544

Aachen : Vier Verletzte bei Unfall auf der Autobahn 544

Vier Menschen sind am Freitagabend bei einem Unfall auf der A544 in Höhe der Ausfahrt Rothe Erde in Aachen leicht verletzt worden. Beteiligt waren nach ersten Angaben der Polizei zwei Autos sowie ein Kleinbus.

Der Unfall ereignete sich gegen 17.45 Uhr auf der A544. Laut eines Sprechers der Autobahnpolizei Köln war eines der beiden Autos auf den Kleinbus aufgefahren. Weitere Informationen zum Unfallhergang waren am Samstag noch nicht bekannt.

Vier Personen aus den beteiligten Autos wurden dabei leicht verletzt. Sechs Insassen des Kleinbusses blieben unverletzt. Alle drei Fahrzeuge wurden beschädigt, der Omnibus schwer.

Der Verkehr Richtung Aachener Kreuz wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt.

(red)
Mehr von Aachener Nachrichten