1. Region

Mönchengladbach: Vier Verletzte bei Taxiunfall in Mönchengladbach

Kostenpflichtiger Inhalt: Mönchengladbach : Vier Verletzte bei Taxiunfall in Mönchengladbach

Trotz Rotlicht ist ein Taxifahrer in eine Kreuzung gefahren und hat einen Unfall mit vier Verletzten verursacht.

erD 61 aJhre late erFrah war am üfenrh ooSnnnmagterg mit rheho idchwitnkgsieeG in clöcnbMghdnehaa imt eziw heaägrsntF suer.wgetn Er weurd bei emd uanmtoßsZmse sbfghlrciehleäne tvztelre und estusm imt dem hbgubtstnsucraeReruh in nie nukrKnaehsa gbtarech rede,wn ctrebihtee die l.oePzii Dre 74 rheJa alte Ferrah eds ezwnite uAtos amk mit rshneewc rgneuntezeVl ins Kkns.rehuana rEnie erd ebneid 25 reJah latne gaäFtehrs teeelzvrt chis alfebelsn crew,hs erd edaenr kma tim leectnhi nzglteVrunee o.vand