Köln: Verwirrter Mann randaliert im Kölner Dom

Köln: Verwirrter Mann randaliert im Kölner Dom

Ein offenbar psychisch kranker Mann hat am Donnerstag im Kölner Dom randaliert.

Nach Angaben eines Polizeisprechers war der Mann auf einen Altar geklettert und hatte einen historischen Kerzenleuchter umgerissen. Dabei wurde auch ein wertvoller Teppich beschädigt.

Besucher überwältigten den Mann und übergaben ihn der Polizei. Der Täter wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen. Zur Höhe des Sachschadens lagen zunächst keine Angaben vor.

Mehr von Aachener Nachrichten