1. Region

Raeren: Versuchte Entführung einer Sechsjährigen in Raeren

Kostenpflichtiger Inhalt: Raeren : Versuchte Entführung einer Sechsjährigen in Raeren

In der belgischen Grenzgemeinde Raeren hat es am Montagnachmittag eine versuchte Kindesentführung gegeben. Ein sechsjähriges Mädchen war nach der Schule auf dem Nachhauseweg, als ein Auto neben ihr anhielt und ein Mann versuchte, sie in den Wagen zu zerren.

ieW ide chgiesleb ngeZtiu rnz„“Ghcoee rethb,ctei tteha ien neenbarnkUt fua dre eerytEannt Sraßet uvcsr,hte sda näcMhed ni ensi Atou zu ez.errn Dei jhcrSieäsghe wthere hcsi joecdh und shreic um ,iHfel huwrafoni der anMn ise ßleiols nud in unhgtciR neatnytE füeh.ltect

asD ncehdMä hleeärtz rehir urettM onv med flrV,lao edi trdkei die lPiieoz .alirtremea aNhc nenAabg der hecäjhrSnesig heandtel es scih mu ienen nero,ßg csahnlekn ,aMnn rde nei raehzscws otuA fhru. Bhisre üfhter doechj uhac neei bdrznrgniüeecrethsee klnVotelshrekoerr uz kninee nesEbrengi.s eiD lPieioz tilmrttee iw.eter