Aachen: Vater entführt Sohn nach Afrika

Aachen: Vater entführt Sohn nach Afrika

Statt das Wochenende mit seinem achtjährigen Sohn in Köln zu verbringen, ist der geschiedene Vater mit dem Jungen in sein afrikanisches Heimatland geflogen.

Der Mann hatte seiner Frau am Sonntag per Telefon mitgeteilt, dass sich beide in Afrika befänden und der Junge dort bleibe.

Die Aachener Kripo ermittelt nun wegen Kindesentziehung. Gegen den 46-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Mehr von Aachener Nachrichten