Düsseldorf: Unwetter treffen auch Regionalverkehr der Bahn

Düsseldorf : Unwetter treffen auch Regionalverkehr der Bahn

Die Unwetter in Nordrhein-Westfalen haben am Donnerstag auch für Behinderungen bei der Bahn gesorgt. Betroffen war vor allem der Regionalverkehr, wie ein Sprecher in Düsseldorf sagte.

<

p class="text">

Die rechtsrheinische Strecke bei Bonn wurde zwischen Niederdollendorf und Rhöndorf gesperrt. Hier seien Gleise überspült worden. Züge mehrerer Regionallinien mussten an der Stelle wenden; die Störung sollte am Donnerstag bis etwa 17 Uhr dauern. Im östlichen Ruhrgebiet gab es Oberleitungsschäden. Einzelne Bäume fielen in die Gleise.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten