1. Region

Köln: Uni Köln schlampt mit Körperspenden

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Uni Köln schlampt mit Körperspenden

Die Universität Köln soll beim Umgang mit Körperspenden erheblich geschlampt haben. Durch einen Wechsel in der Amtsführung in der Anatomie seien „zahlreiche Unregelmäßigkeiten” entdeckt worden, teilte der Dekan der Medizinischen Fakultät, Thomas Krieg, am Mittwoch mit.

anlsBig hgee amn hieiglcdl ovn irnee th„ebimoelsacrpn gehunrktfünA lsa Grnud rüf eid emreisVässun a”.su Die heFerl lnlseo cismhcsthölllneg oehebbn dNecrnhwe.a Innfetoaonimr nov ep„ilSeg ine”lOn thikn dei elcuhsochH imt dre tgnstatueB von chene,Li an nened Senndtetu asd pieenrraPrä üb,en erithn.erh hiecntlwcsizheZi enlsol isch 80 repröK gtmsmleeaan hnae.b Die ünhcurufBgh eabh os goerß ü,eLknc assd ieb weiz enhiecL dei idtIttäne hcnti rmhe lzognlheonvac ewernd nnk,a tehiß es ni dme cDeeBhii.rt lcuHecohsh tahet sooirrghclv ide ftwcaasahtnStaalst e.etngsitlceah sE sei reba ncith onv tnretaSfat gzesah.ueun