1. Region

Berlin/Aachen: Uni-Ansturm: Tausende suchen Zimmer

Kostenpflichtiger Inhalt: Berlin/Aachen : Uni-Ansturm: Tausende suchen Zimmer

Sie nächtigen in Notunterkünften, manche auf Campingplätzen, andere haben mit Glück noch einen der seltenen Wohnheimplätze ergattert: Bezahlbare Unterkünfte für Studenten sind rar geworden, selbst das Mensa-Essen wird inzwischen wegen der vielen Studienanfänger knapp. Die Bundesregierung ruft daher jetzt die Länder dazu auf, schnell für Abhilfe zu sorgen. Die Berichte aus einigen Universitätsstädten sind dramatisch: In Berlin warten Hunderte Studenten auf einen Wohnheimplatz, in München werden Zimmer an Erstsemester verlost, in Hamburg wurden Notbetten aufgestellt. In Münster ist sogar die Bevölkerung aufgerufen worden, zusätzlichen Wohnraum zur Verfügung zu stellen.

niernHutrgd si,t dssa rde unrmsAt fau die Uisn gwene dre ndleptope gnJibgr-aäAeh und red gtsuastzeene fhptrheWlci os ohhc tis ewi :ein eetStnatr mi eggnevenanr Jrha zum mesnirsereettW ohnc 06.4040 inegSnftaen,uädr so älgnrdne sich tejzt erbü 050000. unee deunStetn an ned lshHceoch.un Da ridw dre mKpaf mu ineen alztP mi Hsröala uezennmhd huca ireen mu ieen aebbrhzela eedBDur. -dätetS dun edndbienmeuG t()DBSG cpshtri csohn neffo nov eneir nnoosutnghW tnreu eSnd.tuetn aDs Antebgo na ämhzno,nihpWelet irZmemn odre nüingsgte ntamrpesAt sei ätnlgs citnh os kstar eentgseig eiw ide Zhla edr z,tlpdeitSäune erlrkät tafsHferrhesühpäutcg dreG bda.regsLn üFr ide uegugdrsBeenrni tis klra: Für„ teug tigungenbdieduSnen sti se hwc,gtii sads vor rOt lbbraaerezh rmnoWuha zur fgnüruegV hts,”te entbto ine heepSrcr nvo timsiBiluigednbdruennssn netAtne hSacavn UC.D() ieD redLän t,müssen ed„n ubsauA ovn hehtnWopäilemnz egerda odtr onbterrian,ev wo eid ituStnaoi ebsosdnre peanntgans t”s.i eiD isezVnedotr des ucBesaebgshuagsdlnsdsstuniss,u llUa rcBrduhta PD,S)( llwi die Runergige fclhirei inhct sau erd htlPcfi snsnlteea: Sei ftoderr ine ähzzctluises S-ng-BdLdeäomrpunrenmoradr rfü nde lnescelhn Asuabu erd sgeetman azesilno tsrtukraurnfI na end sUni. saD ttfrfbie hauc eid nuesenM.hAc ni anAech tsi die ntioSuita nenstaapgn mI„ tMmone scenhu elevi dtSnuente äednhendnigr ien mimZ,re rov elmal släsncehdiau ,nteduetS”n gast tgBrtiei ,miunehgJ enLetiri dre hnWavmtngieolewruh eibm wrteutknneeSd canh.eA 010 nSuetetnd urcäetbhn hocn inee W,ghnnuo zätthsc huJengmi, eid an teapvri Vreemetri iel,ltpaepr entenutSd ieb scih .zhnneuaufem eDi 4275 teBtpätezl ni nde heenWnhiom esd etenenksrtuedSw eiesn egble.t eDi„ cehocsnHhlu dsni lael vmo erneonm nuAmtrs csabthürre w,dn”roe gtsa rde orPoertrk frü rLehe na red HWTR he,Aacn ylAos e.Krig Auf 500 euugeNihcnensenbir mreh asl nstso ise mna enelteltsgi nwse.gee nA dre RHTW druwne ibs zmu 1. eobkOtr apnpk 1070 ermh eibunuegshecnreiNn gtlähze lsa im aVorjrh.