1. Region

Köln: Unglück mit Toten an Kölner Bahnhof: Hintergründe weiterhin unklar

Kostenpflichtiger Inhalt: Köln : Unglück mit Toten an Kölner Bahnhof: Hintergründe weiterhin unklar

Nach dem Unglück mit zwei Toten am Kölner Bahnhof Ehrenfeld ist weiterhin unklar, warum die Opfer auf den Gleisen waren. Der überlebende 21 Jahre alte Mann sei noch nicht vernehmungsfähig, sagte eine Sprecherin der Polizei am Montag.

nEie tndkuOibo dre einedb eTdsfeoorp sie anceghtad. Am hnfrüe omnsmtargaeSg anewr ried ejung neMrän ni Näeh sde Bfahhseon vno emine uüzrGgte rrotbllüe .nedrwo Zeiw r,sntbea der h1-rJigäe2 etritl ensechleähbigrfel eleunetrgn.Vz

rDe rohLrefük esd szetGgrüu hetat bie red Frtha neine gcShal ganenweomhrm udn enei urmNgostbne neg.ltieteei eiD eizoliP egth nvo neime lnfalU as.u