1. Region

Düsseldorf: Unbekanntes Bilderbuch von Otto Dix entdeckt

Kostenpflichtiger Inhalt: Düsseldorf : Unbekanntes Bilderbuch von Otto Dix entdeckt

Ein bisher unbekanntes Bilderbuch des Malers Otto Dix (1891-1969) mit bunten Aquarellen aus der Legenden- und Bibelwelt ist in Oberbayern entdeckt worden. Die 14 farbfrischen Aquarelle werden ab Dienstag erstmals öffentlich in der Düsseldorfer Galerie Remmert und Barth gezeigt. Ab kommenden Februar sind sie in einer großen Dix-Ausstellung in der Kunstsammlung NRW zu sehen.

Das mu 2951 esdtnntneea u„Bdbelihcr rüf ”tsnaaiH sbtreie edr etdrit eakäprkselut udFn in emine ahlaNscs in e.brenObyra tenrU maredne waren rodt chau hrefü raleeqAul nov xiD atuatfe.hguc

D,ix eVrteerrt erd euenN„ h”lkc,Sehaicit esttlle tim meine hnreat lsmseuaRi ide nlceihssäh ieSten edr dtrotßasG ard nud itbereeaertv in iesnen eWknre eines grEufanrh eds tneErs etriWks.leg eDi ureelAalq rüf ienKdr zgneei eein zgan radeen eSite des rl.sünKets

aDs Bueidbhrlc und ide laAqeluer hntegerö edr 0620 ni ebbynraerO neeoengtsbr anHa Kco.h eSi wra etrcTho onv ahtrMa ndu snHa ,ohcK red rtzA dun deetbenerdu uKnlmrsaemts ni fleDorssüd a.wr Senei raFu rMaath - tim hir ethat re dei zwie rdinKe arntMi dun Hnaa - ebviltree icsh in xDi nud aihreteet nih r.äpest ieD Gilaeer Rmrmeet nud artBh süeprt ied rcoheelennvsl eAraqlleu udn ads blhceiurdB bie aaHn socKh oTthrce in yrnraeObeb .fua