1. Region

Aachen: „umWeltpreis” als Herausforderung

Aachen : „umWeltpreis” als Herausforderung

Schon zum dritten Mal loben die Regionalen Katholikenräte mit dem Diözesanrat der Katholiken im Bistum Aachen einen Preis für zukunftsorientierte Entwicklung aus.

iBme eWmup„lretis 05”20 thge se u„m dei el”Wt sal z:eGans reuusgrfdonane,Hre edi irhe rov tOr zu mereints sd,ni neeftbfre meimr achu reaedn ndu snwrad.eo 5002 wdri dei „Wetl dre iAebtr ndu ”fhcsaittWr in ned ipktMuntetl hc.eugcDükrtr end eiPrs 1.( l:Pazt 050 Eo;ur .2 aPztl 052 ro;uE 3. lazPt 215 Eru)o loelsn ceMshnne ktträebs ,werned ni eedrn kneeoPjtr se um dei zfiinuiQruglae für die rtlAwbitee,s um ide ncSffghau nov sblttiAenäprez und hßehlsilcic mu eeni enrgrödFu erd einrlagent cSthi edr ierd ordGfnuemnr nov rAtbie Fit(amilirnabee - rsiEbewatbrer - tmhr)anEe et.eeegritWh sfIon bei dre escäGthtlseelsf sed Dtözissneraa 4422el051T1./,25( :l-mEia ezednai-sfi@oon bhc.aneesdt.maruia).-t edcmneetükRmlir üfr die nuAgmednl rzu enlmiehTa sit dre .7 uJli 20.05