Brüssel: Umstrittener belgischer Atomreaktor Doel 3 bleibt bis April vom Netz

Brüssel : Umstrittener belgischer Atomreaktor Doel 3 bleibt bis April vom Netz

Der umstrittene belgische Atomreaktor Doel 3 wird voraussichtlich den Winter über vom Netz bleiben. Der Kraftwerksblock werde bis April wegen Wartungsarbeiten abgeschaltet, teilte der Betreiber Electrabel am Donnerstag mit.

Die Pannenreaktoren Doel 3 bei Antwerpen und Tihange 2 bei Lüttich stehen seit Jahren in der Kritik. Sie sind besonders umstritten, weil sie feine Risse in den Druckbehältern haben.

Der Ruf nach einer Schließung vor allem von Tihange 2 ist besonders in Nordrhein-Westfalen und dem Dreiländereck bei Aachen laut. Die belgische Regierung hält die Reaktoren für sicher.

(dpa)
Mehr von Aachener Nachrichten