1. Region

Essen: Trübe Aussichten für Wahlkampfabschluss: Schlechtes Wetter kommt

Essen : Trübe Aussichten für Wahlkampfabschluss: Schlechtes Wetter kommt

Zum Wahlkampfabschluss der Parteien auf den Straßen und Plätzen in Nordrhein-Westfalen wird das Wetter unbeständig. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet in den kommenden Tagen eine Warmfront aus Richtung Süden, die neben steigenden Temperaturen auch Regen bringt.

ahNc ned sbrhegneii Pgonnoers nids zmu eehcnWndoe nih rgsao lekalo neUerttw mit orßgne neegenRngme ni zkrure ietZ öm.ghlci reitBse am egnnDotasr wird lecheirt Reegn ,eatetrwr dre hier dnu da .snettize mA tNmagtihac udn ndAbe ntnnöek cuha wetGietr ieabd ,neis esgat neei e-oDgDonrWMetloi in n.sesE mA eFgrati nkan es chna rde sPonreog ucrheSa dnu ertewtiG nebge, eeilltchvi rbea chua ocnsh ernttUw.e

hAcu ma aamgSst tis itm Regen uz e.nechnr ntrwUt„ee stthe eidrwe afu dem lP,n”a gstea ide gonlreeootiM ri.teew eulknlPut önnek se Snkearegtr imt 25 bis 30 riteL opr ureateatdrQm eegnb. Dsa„ wrdi cithn edejn ent.fr”ef

eniE eenreuga rrshVoeega üfr edi ezninnlee Rngnioee ni RWN sie onhc incth ligmhö.c gntsbsurWeretee nköent es ni geneiin eengoniR am ghsnWanlota gene:b aFsll ied shic haenbendan nttoafKrl dnna csnho RWN tcirer,eh rtüfed se mi delRihnna here etcnkro bebniel.