1. Region

Eschweiler: Tödlicher Unfall auf A4: Ursache weiter unklar

Eschweiler : Tödlicher Unfall auf A4: Ursache weiter unklar

Die Ursache des tödlichen Auffahrunfalls auf der Autobahn 4 ist nach wie vor nicht geklärt. Die Polizei wird die Verbindungsdaten eines in der Fahrerkabine des Unfallverursachers gefundenen Handys ermitteln, um überprüfen zu können, ob der Fahrer zum Zeitpunkt des Unfalls telefoniert oder Textnachrichten geschrieben hat.

ieD nuugwtsAre der neDta wrdi enigie Zite in cAphrsun ehnn,em wei ied nsutädizge ozileiP nKlö ma tgnrnDasoe ufa fAganre nrresue tiZuegn ek.äetrlr

Die eeäumbiAtrrunfa sde fUlsnal, der hics am tatoigvtoichmMrtw uzkr enihtr erd atttsteäRs ancAhere ndLa ni gnhcFahrttriu Aahenc neeigetr htet,a tnnkeno estr ma semaDnroerngtong um 53.5 hUr laessegcbhnos .erdnwe

ilelnA ide enBgrgu erd irde ni end nlfUla ekwvrintecel Lnwaetgas baeh ibs 32 hUr ma wnibhMeacttdo egu,atrde tltiee dei ozeliPi reitew i.mt anDhca senie ereewti reuSnp ma nollrUfta sceehigrt ,onrwed oervb dei taSßer ngitegrie renewd tenkn.o trsE mu .535 rUh nruwed aell irde Srpune iwrede ürf ned erkheVr eebgg.freien

mA ocrhmwoMttatiivgt wra nei 36 earhJ rteal Lrwk-hreaF usebrtegmn ins Edne seein uSsta nagerhfe und dabei o.sgbneret rE ruhf ufa neien teshnneed Lsewgtnaa ufa, dneses rhFare ttzlvere rwu.de reseDi hnedtese wLk rwa von der tuhWc eds fsaArlplu in neein tendtir wkL gbnsheceo dronw.e