1. Region

Heerlen: Tochter entführt und auf Flucht Polizeiautos gerammt

Heerlen : Tochter entführt und auf Flucht Polizeiautos gerammt

Nach einer wilden Verfolgungsjagd an der niederländischen Grenze ist ein 37-jähriger Mann aus Heerlen, der seine eigene kleine Tochter entführt hatte, am Donnerstagabend festgenommen worden.

Wei dei äieesdindrnclhe iezPoil ,mitleetit aetth red Mnna ni rdmeoRno enesi urFa stmniehasld nud e.dbrtho Dnan tahet re das iedrheirägj dinK noemmteingm ndu awr tim ensmie otAu anferve.hgdnao fAu eisern htculF armtem und idtcghbäese er nessenmdti eziw witreee toAus. mI rOt Bfdleel liße rde releHrnee heßhcsiillc eniens negaW sneh,te edrteohb nud lsughc eine raeden Aeftruarnohi udn amnh irh nde Wnega wg.e nI idseem outA zteset er die hlctFu tim horeh tnhgecGiiswekid in iucRtgnh eenglTe rto.f Als nwPeligeazoi hsci hiretn hni eztes,tn rmaetm er die rfehrueozlfVeargeg ünff a.lM Zeseewtii awner 15 lozPasiuoiet na rde Jgad gttiiee.lb lihcilSeßch nonket ihn eid ozilPei bei mSlewan tsnop.ep iDe eamBtne oelnht dsa dKin ttvlunzere sua emd oAut. reD ri-häJg3e7 uedrw oteenmefmnsg dun tztsi in efacgrnuUttsshn.hu Die oinsArteuzitbe, edi er eceahgngsl taht,e awr ma artFige nohc im kenrshuKnaa in ulBdnng.hea

:nseHiiw nI neier etenrs gsnuasF eds kltsAier hiße ,es das idKn esi nie g.uenJ Thsichclaät nahletde es chis um nie rdgrehjseäii hMdeän.c