Euskirchen: Tausende Euro abgehoben: Dreister Betrüger gesucht

Euskirchen : Tausende Euro abgehoben: Dreister Betrüger gesucht

Die Kriminalpolizei sucht einen Betrüger, der im Sommer vergangenen Jahres eine Geldbörse samt EC-Karte und Personalausweis gestohlen hatte. Anschließend plünderte der Mann das Konto des Portemonnaie-Besitzers.

Wie die Polizei Euskirchen am Freitag mitteilte, bestahl der Gesuchte sein Opfer am 10. August 2015. In der Geldbörse des Mannes befanden sich sämtliche Personalien, auch die EC-Karte.

Mit dieser suchte der Dieb kurze Zeit später die Sparkasse Köln/Bonn in der Reichsstraße in Bonn auf. Dort hob er mehrere Tausend Euro vom Konto des Bestohlenen ab.

Die Kriminalpolizei sucht den Mann nun mithilfe eines Fahndungsbildes. Hinweise nehmen die Beamten unter 02445/858-736 oder 02251/799-0 entgegen.

(red/pol)
Mehr von Aachener Nachrichten