1. Region

Bonn: Tatverdächtiger nach Bränden in Bonner Kaufhäusern festgenommen

Bonn : Tatverdächtiger nach Bränden in Bonner Kaufhäusern festgenommen

Nach den Bränden in zwei Kaufhäusern in Bonn mit sechs Verletzten hat die Polizei in der Nacht zum Freitag einen 43-Jährigen als Tatverdächtigen festgenommen.

ieD ermttrliE rnewa dem ni mrhLoa nebdnlee annM arfundug onv enseinHiw aus rde reeBölnkguv uaf eid Srup meg,mkone wie ine ehScrpre mtit.teeil ruvoZ ahtte die zilieoP eBirld enrie swemrnhgÜukarbaeca rc.ltineötevfhf nI nnefeH ebi nBno eilß hisc red re-4h3gäiJ dsaorntledsswi efnmteehs.n erbÜ sda aovtitTm its reetzid snthci bt.nneka erD Mnna ehtst im tadhcrVe, ma sgerDonnat in eimen nnoBre ahfasuuK ni dre gitelbAun rfü ehtswäetcB rFeeu eegltg zu bna.eh asD nWho- dun Gtcäusfahsesh in der ronneB Fngeäreozgunß rdwue danirufah tke.uarive Rudn iwez ndStnue hanc esedmi arndB achbr in nemie nur neigew hrttiSec nrmeentfte Gehtcfäs rfü eugjn deoM elenabslf ein reFue .aus snetamsgI csseh cnsMhene teetilrn leitceh .seuBrnsle ieD zPioile prüft zret,eid ob ied ednibe eäFll im ugnasamhnmeZ shenet tmi zwei eädBnrn in merStkäeurpn ni rhoLma dnu neiem eruFe in eemni esmltbtecnieeshtfgLä mi onBrne ieStltdta h.dcniEen